Platzierungen der RSFler bei MTB-Stadtmeisterschaft in Bocholt

Am vergangenen Sonntag, dem letzten von drei Renntagen der Bocholter Trainingsrennserie, holten sich die Radsportfreunde aus Borken die ersten Platzierungen der Saison 2015.

 

  Insgesamt galt es an den drei Sonntagen, elf Runden von je 2,5 Kilometern mit ca. je 50 Höhenmetern zu absolvieren. An jedem Termin konnten die Fahrer Punkte für die Gesamtwertung erkämpfen, sodass am Ende der Serie der Bocholter Stadtmeister in der offenen Stadtmeisterschaft gekürt wurde.

  Die Borkener Fahrer konnten dabei ihre aktuell gute Form unter Beweis stellen. In einer Schlammschlacht erkämpfte sich der bärenstarke Thiemo Scharffe auf der Ziellinie den 5. Platz gesamt. Manuel Kempe errang, obwohl er nur an zwei Rennen teilnahm, einen überragenden Platz 32. Thomas Stappert konnte seine Platzierungen bei jedem Rennen konstant verbessern, sodass er am Ende Platz 33 belegte.  Das Jungtalent und RSF-Neumitglied Jean Just erreichte einen grandiosen Platz 5 im Bereich der Starter unter 19 Jahren.

  Damit sind die vier RSFler unter den Top-Platzierungen der insgesamt 113 Teilnehmer.Auf Platz 1 der Rennserie fuhr souverän Mathias Frohn von Drössiger Firebike. Platz 2 wurde von Lars Lindemann GT Yellow Wings belegt und Platz 3 erkämpfte sich Markus Möller von Focus Rapiro Racing.

  Aber auch neben der Strecke läufts: Vielen Dank an Anne und Carsten, die unsere Rennfahrer optimal betreut haben.

 

 

MTB Termine

RSF_Sponsoren.png